​Meldungen und Wissenswertes

20. Brüsseler Mediengespräch: Medienpolitische Herausforderungen für die neue Europäische Kommission
Die neue Europäische Kommission wird mit vielfältigen medienpolitischen Herausforderungen konfrontiert. Von ihr werden wichtige Impulse zur Stärkung der Medien, insbesondere[...]
Prof. Dr. Stark und Facciorusso im Interview mit Medienpolitik.net
Lesen Sie hier das medienpolitik.net-Gespräch mit Prof. Dr. Stark zu den Befunden einer aktuellen Studie (Institut für Publizistik) zum Verständnis[...]
Rückblick: Mainz Media Forum zur Bewertung von Transparenz als Königsweg liberaler Intermediärs-regulierung
Experten diskutierten beim Mainz Media Forum über den Ansatz sowie die Grenzen der Transparenzpflichten, um Informationsintermediäre effektiv regulieren zu können. Unter[...]
Mainzer Medieninstitut zu Gast beim Deutschen Journalisten-Verband (DJV)
Professor Dr. Birgit Stark ist am 24. Oktober 2019 zu Gast bei einer Diskussionsrunde des Deutschen Journalisten-Verbands zum Thema "Ist[...]
Mainz Media Forum: OPENING THE BLACK BOX – Transparenz von Google, Facebook & Co. als Königsweg liberaler Intermediärsregulierung?
​Transparenz – ein im Medienrecht altvertrautes Konzept – steht auch in den aktuellen Debatten über die Regulierung der Informationsintermediäre (z.[...]
Cornils leitet 125. Tagung des Studienkreises für Presserecht und Pressefreiheit
Das Spannungsverhältnis zwischen Datenschutz und Medienrecht war Thema der Jubiläumsveranstaltung des Studienkreises am 5. und 6. Juli 2019 beim SWR[...]